Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Standort: Göttingen 

| Beginn: 01.06.2024

Zur Verstärkung unseres Teams der Abteilung Veranstaltungstechnik für die Stadthalle Göttingen suchen wir ab sofort, unbefristet und in Vollzeit eine

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) 

Für diese Position wünschen wir uns eine kreative und teamfähige Person, die unser Team der Veranstaltungstechnik eigenverantwortlich und strukturiert unterstützt und den Überblick auch in der größten Hektik nicht verliert. 

DEINE AUFGABEN:

  • fachgerechter Auf-, Um- und Abbau unterschiedlichster Veranstaltungen
  • eigenständiges Einrichten und Bedienen von veranstaltungstechnischem Equipment
  • Ausüben der Funktion als Veranstaltungsleitung nach § 38 NVStättVO
  • Erstellen, Lesen, Verstehen und Umsetzen von technischen Zeichnungen und CAD-Plänen (Vectorworks Spotlight)
  • Anleitung von Auszubildenden
  • Bereitstellung, Einrichtung und Prüfung der Energieversorgung
  • Wartung, Pflege, Instandhaltung und Prüfung von lichttechnischem Equipment


WIR BIETEN DIR:

  • sei ein Teil unseres leistungsstarken und aufgeschlossenen Teams mit einer positiven Arbeitsumgebung. Es erwartet Dich eine umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen sowie spannende, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten, mitzugestalten und Verantwortung in einem motivierten Team zu übernehmen
  • wir verstehen uns als familienfreundliches Unternehmen und ermöglichen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über Arbeitszeitflexibilität eine gute Work-Life-Balance
  • als Tochterunternehmen der Stadt Göttingen sind wir ein sicherer und leistungsstarker Arbeitgeber auch in Krisenzeiten. Wir freuen uns über eine geringe Mitarbeiterfluktuation und dass die langfristige Beschäftigungsperspektive sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern genutzt werden
  • wir bieten eine attraktive und leistungsgerechte Bezahlung, eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) sowie betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
  • eine minutengenaue und digitale Arbeitszeiterfassung ist für uns selbstverständlich
  • deine Arbeitskleidung wird natürlich von uns gestellt
  • kostenlose Getränke während der Arbeitszeit
  • für den Weg zur Arbeit und zurück kannst Du unser Angebot des Job-Bike-Leasings nutzen

 DU BRINGST MIT:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit anschließender Berufserfahrung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • gute Fachkenntnisse in allen Gewerken der Veranstaltungstechnik, deren Zusammenhänge und Schnittstellen
  • sehr gute Kenntnisse mit gängigen CAD-Programmen (Vectorworks Spotlight, AutoCAD)
  • sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS-Office
  • idealerweise Führerschein der Klasse B
  • wünschenswert ist eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Elektrofachkraft nach IGVW Standard SQQ1
  • ausgeprägte Kommunikations- und Dialogfähigkeit
  • große Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und lösungsorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Kreatives Denken


Haben wir Dein Interesse geweckt und hast Du Lust ein Teil unseres Teams mit vielseitigen Aufgaben, die Sozialkompetenz mit Zukunftssicherheit verbindet, zu werden?

Dann freuen wir uns, Dich bald kennen zu lernen!

Bitte sende uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 05.05.2024 per E-Mail an gwg-bewerbung@gwg-online.de unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Einstellungstermins.

Bei Fragen steht Dir Stephanie Blocher unter der Telefonnummer 0551 54743-127 gerne zur Verfügung.

GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und
Stadtentwicklung Göttingen mbH
Lokhalle / Stadthalle Göttingen
c/o Frau Stephanie Blocher
Bahnhofsallee 1b
37081 Göttingen

DAS SIND WIR

Die GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH ist im Auftrag der Stadt Göttingen zuständig für die städtische Wirtschaftsförderung. Zudem betreibt die Abteilung Veranstaltungsmanagement der GWG die beiden Veranstaltungslocations LOKHALLE und Stadthalle in Göttingen.

Die Stadthalle Göttingen wurde umfassend saniert und hat im Februar 2024 den Regelbetrieb aufgenommen. Auf insgesamt 2.700 m² bietet die Stadthalle Göttingen bis zu 1.496 Besucherinnen und Besuchern ideale Voraussetzungen für unterschiedlichste Veranstaltungsformate. Die Stadthalle Göttingen ist neben dem Hauptspielort des Göttinger Symphonieorchesters und der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen insbesondere für Kultur-, Konzert-, Show-, Comedy-, Musical- und Rockveranstaltungen geeignet. Darüber hinaus bietet die Stadthalle Göttingen Raum für Industriepräsentationen, Kongresse, Tagungen, Konferenzen, Seminare, Messen- und Ausstellungen.

Die LOKHALLE Göttingen ist eine Multifunktionshalle und zählt mit ihrem besonderen Industrieambiente einer alten Lokrichthalle zu den führenden Versammlungsstätten in Deutschland. Sie bietet auf insgesamt 9.400 m² bis zu 7.500 Besucherinnen und Besuchern den optimalen Rahmen für jede Art von Veranstaltungen. Schwerpunkte der LOKHALLE Göttingen sind neben Shows und Konzerten, insbesondere Corporate Events, Messen, Kongresse, Tagungen, Betriebsversammlungen, TV-Produktionen, Sportveranstaltungen, Konferenzen und Kulturveranstaltungen.

Als Tochter der Stadt Göttingen sehen wir Vielfalt als Teil unserer Unternehmenskultur. Unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung heißen wir alle Talente, die uns voranbringen wollen, willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Im Klimaplan 2030 der Stadt Göttingen ist die Gemeinwohl-Bilanzierung für alle Kommunalbetriebe als Ziel erklärt. Der Bilanzierungsprozess der GWG wurde Anfang 2024 abgeschlossen, denn Nachhaltigkeit ist für uns ein wichtiges Thema.

 

SH_Stellen-Introbild-3_15-03-2024
Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
NEWSLETTER