Bild Hagen Rether
Bild Hagen Rether

Hagen Rether

Liebe - Aktualisierte Fassung
Beschreibung

Hagen Rether

Liebe - Aktualisierte Fassung

„Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?“ Der Kabarettist verweigert die Verengung komplexer Zusammenhänge und gesellschaftlicher wie politischer Absurditäten auf bloße Pointen. Auch das Schlachten von Sündenböcken und das satirische Verfeuern der üblichen medialen Strohmänner sind seine Sache nicht, denn die Verantwortung tragen schließlich nicht allein „die da oben“.
Gerade in solch bewegten Zeiten schätzt das Publikum sein Kabarett ganz besonders, denn „Hagen Rether gilt als Moralist des 21. Jahrhunderts, der sich den unbequemen Wahrheiten verpflichtet fühlt. Mit messerscharfem Verstand, Sprachmacht und Fabulierlust demontiert er die Mechanismen unseres Gesellschaftssystems. (…) Er ist ein Chronist der Missstände unserer Zeit, ein Aufklärer, der antritt gegen Heuchelei, Angstmacherei, Ungerechtigkeit und Verdummung. Unerbittlich ist sein Blick auf alles, was verkehrt läuft, bitterböse seine Kommentare dazu.” So heißt es in der Jury-Begründung zum Schweizer Kabarettpreis „Cornichon” 2010. Und das ist nur eine der zahlreichen renommierten Auszeichnungen, die Hagen Rether bekommen hat …
In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. An zentralen Glaubenssätzen westlicher „Zivilisation“ rüttelt er gründlich, sogenannte Sachzwänge gibt er als kollektive Fiktionen dem Gelächter preis. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel – zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel, auch unbequemer Wahrheit ins Auge. Und er ruft dazu auf, dass wir uns von unserer vielfach instrumentalisierten Angst und Wut befreien.
Rethers LIEBE ist tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend: Das ständig mutierende Programm mit dem immer gleichen Titel verursacht nachhaltige Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und stiftet zum Selberdenken und -handeln an. Der Kabarettist plädiert leidenschaftlich für Aufklärung und Mitgefühl, gegen Doppelmoral und konsumselige Wurstigkeit: Wandel ist möglich – wenn wir wollen.

Einlasshinweise

Taschen und Rucksäcke

Zur Erhöhung der Sicherheit dürfen Taschen und Rucksäcke sowie Turn-/Stoffbeutel, deren größte Seite größer als das Format DIN A4 (21,0 x 29,7 cm) ist, nicht mit in die Stadthalle Göttingen genommen werden.

Rauchverbot

In der Stadthalle Göttingen besteht Rauchverbot gemäß Niedersächsischem
Nichtraucherschutzgesetz. Dieses gilt auch für den Konsum von E-Zigaretten.

Verbotene Gegenstände

Das Mitführen folgender Sachen ist verboten:

sämtliche Getränke, Speisen

Flaschen, Dosen und weitere Behältnisse, die aus zerbrechlichem oder splitterndem Material hergestellt sind

Feuerwerkskörper, Raketen, bengalische Feuer, Rauchpulver, Leuchtkugeln und andere pyrotechnische Gegenstände

Drogen

Regenschirme

Gassprühflaschen wie Deos, Haarsprays, Pfeffersprays etc.

professionelle Ton- oder Bildaufnahmegeräte zum Zweck der kommerziellen Nutzung (sofern keine entsprechende Zustimmung des Veranstalters vorliegt)

Notebooks, Tablets, Powerbank

Tiere

harte, sperrige Gegenstände (z. B. Erhöhungen wie Tritte, Hocker Kisten etc.)

Messer, Waffen oder gefährliche Gegenstände sowie Sachen, die, wenn sie geworfen werden, bei Personen zu Körperverletzungen führen können

Transparente mit politischen Botschaften, rassistisches, fremdenfeindliches und radikales Propagandamaterial

Ticketpreise / Informationen

Jetzt Tickets kaufen
Weiterempfehlen
Weiterempfehlen

Anfahrt

VVK-Stellen

Barrierefrei

Gastro

Unterkünfte

FAQ

Das könnte Ihnen auch gefallen
GSO_2_mit_Nicholas_Milton_web_(c)Mirko-Plha
Sa 27.01.2024 |
19:45 Uhr
Göttinger Symphonieorchester
Eröffnungskonzert
bild_158
Do 22.02.2024 |
20:00 Uhr
Heinz Erhardt Projekt
›Augen auf und durch‹ Ein Abend mit Liedern und Chansons von Heinz Erhardt
Sa,
27.01.24
Einlass: 18:45 Uhr
Beginn: 19:45 Uhr
Do,
22.02.24
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Heinz Erhardt Projekt

›Augen auf und durch‹ Ein Abend mit Liedern und Chansons von Heinz Erhardt

Events
verschenken:
Mit unseren Gutscheinen

Göttingen
erleben

NEWSLETTER

KEINE INFOS MEHR VERPASSEN!
ABONNIEREN SIE JETZT UNSEREN
NEWSLETTER.